Skip to content

Tarte au Chocolat

(Scroll down for the recipe in English)

Es wurde wieder Zeit für ein Rezept mit Schokolade. Die Tarte au Chocolat ist sehr simpel und schnell zubereitet, aber wirklich sündhaft gut. Besonders lauwarm zergeht sie regelrecht auf der Zunge. Absolut empfehlenswert, wenn man Gäste hat und ein Angeber-Dessert braucht.
Zutaten

200g Schokolade, 70% Kakao
100g Butter
200g Zucker
4 Eier, Gr. L
1 Prise Salz
2 gehäufte EL Mehl

Zubereitung

Eine Tarte- oder Springform mit 26cm Durchmesser fetten und mehlen. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160° Umluft) vorheizen.

Die Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.

Die Eier trennen. Die Eigelb mit dem Zucker mindestens 3-4 Minuten mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine auf höchster Stufe schlagen, bis die Masse hell und schaumig ist. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifen Schnee schlagen. Die Schokoladenbutter unter die Eigelb rühren. Danach das Mehl mit einem Spatel unterziehen. Zum Schluss den Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben, ohne zu viel zu rühren, damit die Masse luftig bleibt.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheizten Ofen circa 30-35 Minuten backen.

Die Tarte wird am besten noch leicht warm serviert. Dazu passt selbstgemachter Beeren-Coulis und/oder Vanilleeis.
Tarte au Chocolat

This sexy frenchie is always good for a romantic evening. 

Ingredients

200g dark chocolate, 70 % cacao
200g butter
200g sugar
4 large eggs
1 pinch of salt
2 heaped tbsp flour

Preparation

Grease a tarte tin or spring mould with 26cm diameter with butter. Preheat the oven to a 180°C (fan 160°C).

Coarsely chop the dark chocolate and melt it with the butter in a bain-marie. Put aside and let cool down.

Separate the eggs. Beat the egg yolks with the sugar for 3-4 minutes at high speed until light in colour and really fluffy. Beat the eggwhites with a pinch of salt until stiff.  Stir the chocolate-butter into the eggyolk-mixture, then fold in the flour and the whipped eggwhites.

Pour the mixture in the prepared cake tin and bake it in the oven for about 30-35 minutes.

Serve the tarte while it’s still slightly warm, along with homemade berry-coulis and/or vanilla ice cream.

Merken

Merken

Merken

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.